Stille Nacht! Heilige Nacht!

Ein weltberühmtes Lied entsteht

 9,99

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Artikelnummer: 9783219115253 Schlagwörter: , , , , , ,

Lesealter:

Teilen auf:

Inhalt

Vom Lied, das wir alle zu Weihnachten singen …
und nicht nur wir Menschen! Warum sich das Mäusepaar Nig und Nell an einem bitterkalten Weihnachtsmorgen in der Orgel der Kirche Oberndorf einnistete. Und wie es dazu kam, dass Kaplan Joseph Mohr und Lehrer Franz Xaver Gruber sich ein ganz besonderes Lied für die Christmette ausdenken mussten, erzählt diese entzückende Geschichte.

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 421 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 09/2012
Einband:
32 Seiten
Abmessungen: 24cm x 30cm
ISBN: 978-3-219-11525-3

Urheber/innen

Christine Rettl
Autor/in

Christine Rettl geboren in Wien, war einige Jahre als staatlich geprüfte Kindergärtnerin tätig; seit 1989 freie Autorin, seitdem entstanden über 100 Bücher, Lyrik, Lied- und Musicaltexte, zahlreiche Übersetzungen und Anerkennungspreise; arbeitet mit ihrem Mann, dem Illustrator Winfried Opgenoorth in einem kleinen romantischen Atelier in Wien.

Winfried Opgenoorth
Illustrator/in, Zeichner/in

Winfried Opgenoorth wurde 1939 in Düsseldorf geboren und hat dort die Werkkunstschule besucht. Seit 1972 lebt er als freischaffender Zeichner und Grafiker in Wien und hat in den letzten 20 Jahren zahlreiche, vielfach preisgekrönte Bilderbücher illustriert (unter anderem erhielt er den Österreichischen Kunstpreis 2012).

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Stille Nacht! Heilige Nacht!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert