Ach, du liebes Christkind!

Daniel will Weihnachtsengel werden

 9,95

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Inhalt

Engel Daniel hat einen großen Wunsch: Er möchte Weihnachtsengel werden und dem Christkind helfen. Doch bei der Weihnachtsengelprüfung will nichts so richtig klappen. In der Bäckerei und in der Werkstatt verursacht er ein wildes Durcheinander. Im Engelschor bringt er sogar Engel Elvis aus dem Takt. Dabei möchte der kleine Engel Daniel nur ein bisschen Weihnachtszauber auf der Erde verbreiten. Ob ihm das noch gelingt?

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 136 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Einordung

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 09/2019
Einband: Hardcover
56 Seiten
Abmessungen: 21,5cm x 24,5cm
ISBN: 978-3-7074-2122-4

Urheber/innen

Christine Auer
Autor/in

Christine Auer liebt Apfelkuchen, das Knistern von Buchseiten und Geschichten. Ihre erste eigene schrieb sie, nachdem sie das Alphabet gelernt hatte. Sie studierte Psychologie und Jus. Als sie bemerkte, dass an jeder Ecke Geschichten darauf warteten entdeckt zu werden, begann sie diese in Büchern einzufangen. Sie lebt in Wien mit ihrer Familie und zwei Katzen, die am liebsten auf der Computertastatur schlafen. 2015 erhielt sie den Dixi Kinderliteraturpreis.

Anna-Lena Kühler
Illustrator/in, Zeichner/in

Anna-Lena Kühler, geboren 1983 in Itzehoe, lebt mit ihrer Familie in Eltville am Rhein. Nach einem Auslandsjahr in Frankreich entschied sie sich für ein Kommunikationsdesignstudium in Wiesbaden, welches sie schließlich zur Illustration führte.
Seitdem zeichnet sie freiberuflich für Agenturen und Verlage im In- und Ausland.

Pressestimmen

„Eine tolle Weihnachtsgeschichte – mit viel Herz und Humor erzählt.“
Janett Cernohuby, Bücherkarussell & Janetts Meinung

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ach, du liebes Christkind!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …