Wie der kleine Fuchs das Christkind sucht

 16,00

Lieferung in 2 - 5 Werktagen 07.09.2023

Lieferbar

Teilen auf:

Inhalt

Über Nacht ist der Wald weiß und glitzernd und geheimnisvoll geworden. Jetzt wird bald das Christkind zu den Menschen kommen! Aber kommt es auch zu den Tieren in den Wald? Gesehen hat es noch niemand … Nur das Reh hat einmal ein helles Glöckchen gehört und die Elster hat glitzernde Bänder entdeckt! Was kann der kleine Fuchs machen, damit sein größter Wunsch in Erfüllung geht? Ein wunderbar poetisches Weihnachtsbuch aus der Feder der Bestsellerautorin Ulrike Motschiunig.

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 2461 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Einordung

Buchreihen

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 08/2014
Einband: Hardcover
32 Seiten
Abmessungen: 22cm x 28cm
ISBN: 978-3-7074-1655-8

Urheber/innen

Ulrike Motschiunig
Autor/in

Ulrike Motschiunig 

wurde in Ried im Innkreis geboren und lebt seit 1990 mit ihrer Familie in Klagenfurt. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie sich auf das Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur zu konzentrieren. Mit der erfolgreichen Reihe vom kleinen Fuchs schuf sich die heute hauptberuflich arbeitende Autorin einen fixen Platz am deutschsprachigen Literaturmarkt und vor allem in den Herzen ihrer Leserinnen und Leser. Bisher erschienen über 30 Bücher, von denen viele in verschiedene Sprachen übersetzt wurden.

www.kinderbuchmitherz.at

Florence Dailleux
Illustrator/in, Zeichner/in

Florence Dailleux ist in Paris in einem Haus voller Bücher aufgewachsen. Nach einem Anglistik-Studium und ein paar Umwegen durch Schottland, Chile, Mexiko und Deutschland lebt sie mit ihrer Familie in Luzern. Sie ist seit 2008 freiberufliche Illustratorin. Sie hat mehr als 40 Bücher illustriert, darunter 10 Bände der erfolgreiche Bilderbuchreihe mit dem kleinen Fuchs.  

www.illustrat.io

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wie der kleine Fuchs das Christkind sucht“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …