Übersicht

Leopold Slotta-Bachmayr

Leopold Slotta-Bachmayr

Leopold Slotta-Bachmayr

Leopold Slotta-Bachmayr wurde 1965 in Wels geboren. Als Biologe gehören Bücher zu seinem täglichen Leben. Eine große Herausforderung ist für ihn allerdings neben dem Verfassen von wissenschaftlichen Texten auch das Schreiben von Kinderbüchern. Hier müssen Sachverhalte leicht verständlich ausgedrückt werden. Auch darf der Spaß beim Lesen nicht zu kurz kommen. Das macht den Reiz des Schreibens von Kinderbüchern aus. Begonnen hat es mit einem Buch über seinen Hund „Spot“, der mit ihm beim Österreichischen Roten Kreuz als Lawinenhund „arbeitet“ und dann ist noch ein Bärenbuch dazu gekommen. In seinen Büchern spielen Tiere eine wichtige Rolle. Die Texte sollen Interesse und Freude an Tieren wecken und so zu einem besseren Zusammenleben zwischen Mensch und Tier beitragen.

 

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.