Gerald Jatzek

Gerald Jatzek, geboren 1956 in Wien, studierte Publizistik, Pädagogik und Anglistik. Mit seiner Familie lebt er als Autor, Journalist, Musiker und Internet-Programmierer in Wien. Seine Gedichte stecken voll lustiger Ideen, poetischer Bilder und schräger Reime, sie sind geprägt von Rhythmik, Sprach- und Wortwitz. Gerald Jatzek hat bereits zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht und wurde mit dem Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik ausgezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verfügbare Titel…