Wenig oder viel – geschwind gelernt im Spiel!

Hohlmaße spielend begreifen

 9,95

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Artikelnummer: 9783707416046 Schlagwörter: , , , , , , ,

Einbandart: Hardcover

Format: 21,5cm x 24,5cm

Seitenanzahl: 32

Lesealter:

ISBN: 978-3-7074-1604-6

Inhalt

Was hat Lina Feldmaus mit der Tonschale, die sie gefunden hat, wohl vor? Das fragen sich die Tiere im Wald. Lina will es erst verraten, wenn ihre Freunde ihr geholfen haben, das Regenwasser aus der Schüssel zu trinken. In Linas kleinen Milliliterbauch passt nur wenig Wasser. Da ist der Zentiliterbauch von Timmi Eichhorn schon geräumiger! Wer es wohl schafft, die Schüssel auszutrinken, damit Linas Geheimnis endlich gelüftet wird?

Blättern Sie im Buch
https://issuu.com/ggverlag/docs/wenig_oder_viel_fertig

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 183 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Produkttyp

Antolin

Lesealter

Verlag

Urheber/innen

Ulrike Motschiunig
Autor/in

Ulrike Motschiunig wurde 1965 in Ried im Innkreis geboren und lebt seit 1990 mit ihrer Familie in Klagenfurt. Sie besuchte die Handelsakademie und arbeitet heute als Bankangestellte. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie sich auf das Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur zu konzentrieren. Ulrike Motschiunig sieht es als ihre Berufung, „Kinderbücher mit Herz“ zu schreiben.
www.kinderbuchmitherz.at

Gisela Dürr
Illustrator/in, Zeichner/in

Gisela Dürr wurde 1968 in Laupheim (Baden-Württemberg) geboren und studierte Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Mainz. Neben mehreren Kinderbüchern, Jugendlexika und Spielen hat sie sich auch im Bereich der wissenschaftlichen Illustration einen Namen gemacht.
Heute lebt Gisela Dürr als freie Illustratorin in München.

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wenig oder viel – geschwind gelernt im Spiel!“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …