Schwarzes Glas – Die Reise in die Zwischenwelt

 15,40

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Teilen auf:

Inhalt

Ein mysteriöser Hilferuf aus einer Welt, die gar nicht existieren dürfte – was liegt im Zwischen verborgen? Lüfte das Geheimnis und erlebe ein modernes Abenteuer ab 11 Jahren in einer fantastischen Welt! Plötzlich entdeckt der 13-jährige Elias durch seine Handykamera Dinge, die mit bloßem Auge nicht zu sehen sind: ein Hochhaus mit flackernden Lichtern, das nie gebaut wurde. Flügelflossen, die aus dem Rücken einer Mitschülerin wachsen. Und Hörner auf seinem eigenen Kopf? Er sucht nach Antworten – und stößt auf eine verborgene Parallelwelt voller schillernd bunter Schwellenwesen. Eine Welt, aus der Elias einen digitalen Hilferuf bekommen hat. Denn der ehrgeizige Herr der Spiegel droht die Zwischenwelt zu schwarzem Glas erstarren zu lassen … Ein fantasievolles Leseabenteuer mit originellen Figuren und einem mitreißenden Schreibstil.

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 77 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Einordung

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 08/2020
Einband: Hardcover
320 Seiten
Abmessungen: 14,8cm x 21cm
ISBN: 978-3-7641-5165-2

Urheber/innen

Hendrik Lambertus
Autor/in

Hendrik Lambertus wurde 1979 in Hannover geboren. Er studierte deutsche, skandinavische und indische Literatur in Tübingen und war dort während seiner Promotion als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Danach machte er seine Liebe für das Schreiben zum Beruf und gründete seine eigene Schreibwerkstatt, die „Satzweberei“. Als Autor erschafft er besonders gerne bunte Phantasiewelten, in die er alte Motive aus Märchen, Sagen und Mythen einfließen lässt. Mit seiner Frau und seinen vier Kindern lebt er in der Nähe von Bremen.

Pressestimmen

… eine fantastische und spannende Geschichte …
Christa Robbers, kidsbestbooks.com
Fantasy mit der Magie von J.K. Rowlings Harry-Potter-Reihe, dem Einfallsreichtum von Michael Endes „Die unendliche Geschichte“ und der Spannung von Cornelia Funkes „Reckless“-Trilogie – die (Kinder-)Bücher aus Hendrik Lambertus‘ Feder sind ein absolutes Highlight im Bücherregal.
Susann Fleischer, literaturmarkt.info

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schwarzes Glas – Die Reise in die Zwischenwelt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert