Übersicht

Peer Gynt – Die Konzertsuiten von Edvard Grieg zum Schauspiel von Henrik Ibsen

AutorInnen:

IllustratorInnen:

 25,70

fehlt kurzfristig am Lager

Lieferbar

Beschreibung

Die spannende Abenteuergeschichte zu den berühmten Melodien von Edvard Grieg

Peer Gynt ist ein Draufgänger und erfindet die wahnwitzigsten Geschichten. Ständig will er sich beweisen – und am liebsten möchte er Kaiser werden! So erlebt er die verrücktesten Abenteuer, als er einem Bräutigam die Braut entführt, beinahe die Tochter des Bergkönigs heiratet, in der Wüste für einen Propheten gehalten wird oder auf einem Segelschiff einen tosenden Sturm überlebt. Als er endlich wieder seine Heimat Norwegen betritt, erkennt er, dass seine Jugendliebe Solveig und das Glück auf ihn gewartet haben. Einmalig im Bilderbuch! Musik und Text auf der Begleit-CD: Komponist: Edvard Grieg Orchester: Württembergische Philharmonie, Reutlingen Dirigent: Ola Rudner Solist: Aliosha Biz (Violine) Sprecher: Marko Simsa Laufzeit: ca. 60 Minuten

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 41 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Sprache

Antolin

Produkttyp

Einordung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Peer Gynt – Die Konzertsuiten von Edvard Grieg zum Schauspiel von Henrik Ibsen“