Lilli kleckst

 13,90

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Inhalt

Ein Museumsbuch für Kinder über Klecksen und Kunst
Lilli sitzt in ihrem Zimmer und malt. Nicht ganz ungestört allerdings:
Ihr Kater will schmusen, den Pinsel fangen, und er verteilt mit seinen Pfoten die Farbe auf dem Teppich und einem Blatt Papier. Das sieht überraschend gut aus, findet Lilli – allerdings nicht ihr Vater. Ein solches Bild hätte sie schon im Museum gesehen, ruft Lilli, aber ihr Vater will das nicht glauben. Um es doch zu beweisen, nimmt sie ihren Vater mit ins Museum. Dort gibt es vieles zu sehen; bis sie das gesuchte Bild von Yves Klein finden, entdecken sie gemeinsam viele geschüttete, gekleckste, bedruckte und besprühte Bilder. Gut ist nur, dasssich Lilli im Museum schon auskennt – ihrem Vater muss sie noch einiges erklären …
„Lilli kleckst“ richtet sich an junge KunstfreundInnen. Zeichnungen der Künstlerin Élise Mougin und Texte der Kunstvermittlerin Claudia Ehgartner verführen Kinder und Erwachsene, Kunst mit eigenen Augen zu entdecken und fördern die Entwicklung eines eigenständigen Kunstverständnisses.

Besonderes:
Nominiert: Wissenschaftsbuch des Jahres 2012 (Kinderjury)

Zusätzliche Information

Produkttyp

Lesealter

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 03/2011
Einband: Hardcover
48 Seiten
Abmessungen: 17cm x 24,5cm
ISBN: 978-3-7074-5031-6

Urheber/innen

Claudia Ehgartner
Autor/in

Claudia Ehgartner, geboren 1968 in der Steiermark, lebt in Wien, studierte Pädagogik und Kunstgeschichte. Sie arbeitete viele Jahre als freie Kunst- und Kulturvermittlerin. Seit 2007 ist sie am MUMOK, Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, in der Abteilung für Kunstvermittlungund Besucherservice tätig. Sie publiziert und lehrt im Bereich Kunst und Kunstvermittlung.

Élise Mougin
Illustrator/in, Zeichner/in

Élise Mougin, geboren 1977 in Paris, lebt in Wien. Studium in Paris an der École Nationale Supérieure des Arts Décoratifs (ENSAD) und Diplom an der École Nationale Supérieure des Beaux Arts (ENSBA). Sie ist Künstlerin und arbeitet als Grafikdesignerin im Kunstbereich.

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lilli kleckst“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.