Die Mitternachtsschule – Erste Stunde Geisterkunde

 13,40

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Inhalt

„Lieber Milan, willkommen an der Schule am Friedhofswinkel! Bitte bringe etwas zum Schreiben und einen kleinen Imbiss mit, der für Deine Art verträglich ist (lebende Maden und Würmer sind im Schulgebäude nicht erwünscht). Schulbeginn ist heute um Punkt Mitternacht.“ Handelt es sich um einen Scherz? Warum sollte Milans neue Schule zu nachtschlafender Zeit anfangen? Doch als er sich pünktlich um Mitternacht am Friedhofswinkel einfindet, wird ihm schnell klar, wieso: Seine neue Schule ist eine Monsterschule und er der einzige Mensch unter Vampiren, Irrlichtern, Ghulen und Nebelgeistern! Wie lange wird Milan wohl unentdeckt bleiben? Die monstermäßig starke Schulgeschichte!

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 1811 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Einordung

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 01/2019
Einband: Hardcover
160 Seiten
Abmessungen: 14,8cm x 21cm
ISBN: 978-3-7641-5157-7

Urheber/innen

Hendrik Lambertus
Autor/in

Hendrik Lambertus wurde 1979 in Hannover geboren. Er studierte deutsche, skandinavische und indische Literatur in Tübingen und war dort während seiner Promotion als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Danach machte er seine Liebe für das Schreiben zum Beruf und gründete seine eigene Schreibwerkstatt, die „Satzweberei“. Als Autor erschafft er besonders gerne bunte Phantasiewelten, in die er alte Motive aus Märchen, Sagen und Mythen einfließen lässt. Mit seiner Frau und seinen vier Kindern lebt er in der Nähe von Bremen.

Alexandra Helm
Illustrator/in, Zeichner/in

Alexandra Helm wurde in Offenbach am Main geboren. Nach dem Abitur studierte sie an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach Grafikdesign mit dem Schwerpunkt Illustration und machte sich nach ihrem Diplom selbstständig. Nach viel zu häufigem Umziehen hat es sie nun wieder in diese wunderbar vielseitige Stadt zurückgezogen. Sie lebt dort mit ihrem Verlobten und ihrem quirligen Zwergpinscher Quinn in einer gemütlichen Altbauwohnung. Das Illustrieren von Kinderbüchern bereitet ihr die größte Freude. Es lässt sie am Morgen förmlich aus dem Bett hüpfen und unterm Schreibtisch wackeln ihr Füße freudig vor sich hin. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie sich schon als Kind gerne Geschichten ausgedacht und gezeichnet hat.

Pressestimmen

Eine spannende und lustige Geistergeschichte, wunderbar illustriert und gestaltet von Alexandra Helm. Allein schon deshalb macht jedes Umblättern Spaß.
Mikado Bücherwurm | NDR Info
Die Mitternachtsschule – Erste Stunde Geisterstunde ist ein spannendes Abenteuer für alle, die Fantasiewesen mögen. Aktuelle gesellschaftspolitische Themen wie Integration, Vielfalt und Toleranz werden dabei auf ganz natürliche und unaufdringliche Weise zum Thema gemacht. Ein Buch, das etwas zu sagen hat und unter anderem auch durch seine optische Gestaltung zum Lesen motiviert und Lust auf mehr macht.
Doris Schmitt-Constabel, boys & books

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Mitternachtsschule – Erste Stunde Geisterkunde“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.