Übersicht

Das große Buch von Koko und Kiri

 19,90

Lieferung in 2 - 5 Werktagen 24.01.2022

4 Koko-Geschichten vereint in einem hochwertigen Sammelband – mit vielen farbenprächtigen Bildern!

Lieferbar

EAN: 9783707450781 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,
Lesealter:

Inhalt

Irgendwo im weiten Traumland steht ein Felsen. Wind und Regen haben ihn glatt geschliffen. Auf ihm wächst ein dürres Bäumchen, das aussieht wie ein verwitterter Regenschirm. In dem Felsen ist ein Loch. Der Eingang zu einer Bärenhöhle.
Hier sind sie wieder, all die Helden aus dem Traumland: Koko, der Bär mit der krummen Nase, seine Freundin Kiri, der weise weiße Vogel, der Pflanzenbeschwörer, der alte Tigerkater, Rikko, der liebe Drache, die acht hungrigen Käfer und viele mehr. Sie erleben phantastische Abenteuer mit dem Zauberschirm und dem fliegenden Teppich; sie lernen, dass das richtige Wünschen so schwierig ist, weil es so einfach ist und auf jeden Fall viel, viel Zeit braucht …
Jede dieser Geschichten hat jeweils als Bilderbuch unzählige Kinder begeistert; Kinder, die inzwischen erwachsen sind und ihren eigenen Familien den Zauber von Erwin Mosers liebevoll erzählten und gezeichneten, klassischen Geschichten weitergeben wollen.
Erstmals vereint präsentieren sich die vier Koko-Geschichten in einem hochwertig ausgestatteten Sammelband mit vielen farbenprächtigen Bildern – ein Familienbuch im besten Sinne.

Besonderes:
„Die einfallsreichen Tier-Geschichten des österreichischen Erfolgsautors Erwin Moser sollten in keinem Bücherregal fehlen. Schön, dass die liebevoll erzählten Abenteuer von Koko und Kiri durch die Neuauflage noch einmal die verdiente Anerkennung finden.“ Kinderbuch-couch.de
„Ein Schmuckstück!“ Berliner Kurier
„Ein Vorlesebuch, ein Buch zum Selberlesen, ein Familienbuch“ Buchkultur
„Wunderbar!“ Kronen Zeitung

Zusätzliche Information

Produkttyp

Sprache

Lesealter

Urheber/innen

Erwin Moser
Illustrator/in, Zeichner/in
Autor

Erwin Moser, geboren 1954 in Wien, machte eine Ausbildung zum Schriftsetzer. In über 30 Jahren veröffentlichte er zahlreiche Bilder- und Kinderbücher, für die er oftmals ausgezeichnet wurde (u.a. Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis). Seine phantasievoll erzählten und gezeichneten Bücher sind von besonderer Warmherzigkeit und zählen zum Kanon der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur. 2013 erhielt er das Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien. Erwin Moser ist 2017 in Wien gestorben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das große Buch von Koko und Kiri“

Das könnte dir auch gefallen …