Übersicht

Bärenpolka und Zauberflöte – Vaters wundersame Tiergeschichten

AutorInnen:

IllustratorInnen:

 7,90

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

EAN: 9783707450682 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,
Lesealter:

Beschreibung

Hillevis Vater ist der Beste. Geschichtenerzählen ist sein Liebstes, und er tut es ohne Unterlass. Dass er sich mitunter wiederholt, stört weder Hillevi noch den Rest der Familie. Schließlich gibt es viele Möglichkeiten, eine Geschichte zu erzählen … Und ob sie wahr ist oder gut erfunden, wen kümmert das schon? In bunter Reihenfolge und neben vielen anderen treten auf: der Vielfraß, der sich mit dem Vater einen Fisch teilt; der Schwan als Entenmutter; der von einer Flöte bezauberte Luchs; der Elch im Eis; die wehrhafte Schlangenfamilie im Himbeerkorb; die drei Bären, die Kaufmannsladen spielen; die Stechmücke, der Blut gespendet wird; das weiße Rentier, das zu einem Schatz führt. Marjaleena Lembcke schenkt ihren LeserInnen ein liebevoll erzähltes Buch von großer Warmherzigkeit und Weisheit, manchmal realistisch, manchmal phantastisch, aber immer mit einer ordentlichen Prise Humor. Die spritzigen, phantasievollen Illustrationen hat Kristina Andres in Form von Radierungen gestaltet.

Feedback:
„Die Geschichten von Hillevis Vater sind wirklich zu komisch!“ Kurier
„Marjaleena Lembcke hat zauberhafte Geschichten geschrieben, die für Schmunzeln sorgen und Warmherzigkeit ausstrahlen.“ OÖ Rundschau

Hillevi’s father is the best. Telling stories is his favourite occupation and he does so incessantly. The fact that he repeats himself from time to time does not bother Hillevi or the rest of the family. After all there are many opportunities for telling a story … and whether they are true or well thought up – who cares? In a gay order of appearance we meet among others: the cormorant who shares a fish with his father; the swan as a duck’s mom; the elk caught in the ice; the lynx that was enchanted by a flute; the three bears playing grocery store; the biting midge who receives a donation of blood; the white reindeer that leads to a hidden treasure. Marjaleena Lembcke gives her readers a book that lovingly tells of great affection and wisdom, sometimes realistic, sometimes fantastic, but always with a good pinch of humor. Kristina Anders fashioned the lively, imaginative illustrations from etchings. Marjaleena Lembcke, born in 1945 in Kokkola/Finland, studied dramatics and sculpture. Since 1967 she has been living in the vicinity of Münster/Westfalen together with her family. She has received numerous awards for her children’s books as well as for her books for adults. Kristina Andres, born in 1971 in Greifswald, studied painting and drawing at the Academy of Fine Arts in Hamburg. She works as an illustrator of children’s books, her favourite technique is etching. Together with her family she now lives in Mecklenburg again, her favourite place of work is the lawn under the pear-tree in her garden (during the summer, of course).

Zusätzliche Information

Produkttyp

Sprache

Lesealter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bärenpolka und Zauberflöte – Vaters wundersame Tiergeschichten“

Ich stimme zu.