Übersicht

Wolfram Thorwartl

Hofrat Prof. Mag.phil. Wolfram Thorwartl (* 13. November 1943, † 22. September 2011) war Direktor i. R.,
Träger des Großen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich und Schulbuchautor.

1993 übernahm Thorwartl die Leitung am Bundesinstitut für Sozialpädagogik Baden. In den zwölf Jahren unter seiner Schirmherrschaft konnte der Ausbildungszweig zahlreiche Erfolge verbuchen: So konnte im September 1998 das neue Schulgebäude in der Elisabethstraße bezogen werden. Das Schloss Braiten, der Geburtsort der sozialpädagogischen Berufsausbildung in Österreich konnte renoviert werden und beherbergt nun einen (Übungs)Hort sowie das Institut für Tatsachenforschung auf dem Gebiet der Sozialpädagogik. Österreichweit ist es erstmals in Baden gelungen, pädagogische Institutionen einander näher und damit in einen Akademieverbund Pädagogische Hochschulen zusammenzubringen. Ein Unikum, welches sekundäre und tertiäre Aus- und Fortbildungen für pädagogische Berufe zusammenarbeiten lässt.

Thorwartl war Initiator, Mitbegründer und Co-Autor der Schulbuchreihe Mathematik positiv!

 

 

Verfügbare Titel…