Wir sind doch keine Küken mehr

 15,40

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Inhalt

Eine Geschichte über Mut und Vorsicht ab 4 Jahren für selbstbewusste Kinder und solche, die es werden wollen.

Die Entenmutter flattert nervös auf und ab, denn eines ihrer sieben Küken, ist nicht da! »Vielleicht ist Fedi ja am Wasserfall?«, überlegt Plitsch. Da wird es der Entenmutter angst und bange, denn am Wasserfall ist es gefährlich für Entenküken! Auf der Suche nach Fedi kommt die Familie noch an allerlei gefährlichen Orten vorbei und es wird klar: Hier treiben sich die sieben Küken ständig herum! Mama Ente wird immer blasser, doch nach und nach vertraut sie ihren Kleinen, wenn sie sagen: »Wir sind doch keine Küken mehr!«

Großwerden, Selbstvertrauen und die Kunst des Loslassens vereint in einer augenzwinkernden Bilderbuchgeschichte.

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 134 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Einordung

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 01/2021
Einband: Hardcover
32 Seiten
Abmessungen: 21,5cm x 27,5cm
ISBN: 978-3-219-11896-4

Urheber/innen

Martin Fuchs
Autor/in

Aus dem idyllischen Südholstein ging Martin Fuchs gleich nach der Wende nach Berlin und studierte Theaterwissenschaften. Heute lebt und arbeitet er in Hamburg und schreibt für Unternehmen, Journale und am liebsten für Kinder. Neben den Worten liebt Martin seinen Dackel Jolla, wilden Gitarrenpop und wochenlange Radtouren.

Anke Hennings-Huep
Illustrator/in, Zeichner/in

Anke Hennings-Huep, geboren 1974 in Norden (Ostfriesland), hat in Edinburgh, Paris und Groningen interdisziplinäre Kunst und Illustration studiert. Sie lebt als freiberufliche Illustratorin mit ihrer Familie in Hamburg.

Pressestimmen

… ein großes Lesevergnügen, nicht nur für Kinder!
Barbara Breuner, ekz.bibliotheksservice

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wir sind doch keine Küken mehr“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.