Tom Turbo – Lesestark – Wer hat Fohlen Fanny entführt?

(1 Kundenrezension)

12,00 

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

EAN: 9783707425819 Schlagwörter: , , , , ,

Lesealter:

Teilen auf:

Inhalt

Ein geheimer Auft rag führt Karo, Klaro und Tom Turbo auf den Ponyhof. Das Fohlen Fanny ist in Gefahr! Wer steckt hinter diesem üblen Plan? Eine aufregende
Verfolgungsjagd beginnt. Hilf den drei Meister-Detektiv*innen bei der Suche nach dem entführten Fohlen und achte auf versteckte Hinweise.

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 764 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Produkttyp

Antolin

Verlag

Lesealter

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 08/2023
Einband: Hardcover
64 Seiten
Abmessungen: 15,5cm x 21,5cm
ISBN: 978-3-7074-2581-9

Urheber/innen

Thomas Brezina
Autor

Durch seine erfolgreiche Arbeit an verschiedensten Drehbüchern bekam Thomas Brezina das Angebot, Bücher zu schreiben. Er packte die Gelegenheit beim Schopf und 1990 gelang ihm sein Durchbruch als Autor mit der Buchreihe „Die Knickerbocker-Bande“.

Drei Jahre später schuf Thomas Brezina „Tom Turbo“, das tollste Fahrrad der Welt, das mittlerweile seit 30 Jahren sowohl als Buchreihe als auch als interaktive Detektivsendung im Fernsehen Kinder begeistert.

Weitere erfolgreiche Buchreihen folgten: „Sieben Pfoten für Penny“, „No Jungs! Zutritt nur für Hexen!“ oder „Ein Fall für dich und das Tiger-Team“. Mit dem Tiger-Team konnte er international und insbesondere in China große Erfolge feiern und dort sogar „Harry Potter“ in den Schatten stellen. Es ist also nicht verwunderlich, dass er in China als „Meister der Abenteuer“ bezeichnet wird.

Insgesamt schrieb Thomas Brezina über 550 Bücher, die in über 35 Sprachen übersetzt wurden. Über 40 Millionen verkaufte Bücher machen ihn zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchautoren.

Dem nicht genug: Der passionierte Vielschreiber schuf über 350 Hörspiele und war an der Entstehung von 40 Fernsehformaten als Autor, Produzent oder Moderator beteiligt. Zudem konnte er auch mit einer Vielzahl an Theaterstücken und Musicals Erfolge feiern.

Sein umfassendes Werk bescherte Thomas Brezina bereits zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem das „Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich“ oder den begehrten TV-Preis „Romy“ für die Wissenssendung „Forscherexpress“.

 

Pablo Tambuscio
Illustrator/in, Zeichner/in

Lesen und Zeichnen haben Pablo Tambuscio schon als Kind begeistert. Deshalb hat er nach der Schule begonnen, Kunst zu studieren, um Illustrator zu werden. Pablo lebt in Buenos Aires, der Hauptstadt Argentiniens, wo er die Bilder für Thomas’ Buchserien „Alle meine Monster“, „Bronti“ und „Tom Turbo“ zeichnet. Er hofft, dass euch das Lesen so viel Freude macht wie ihm das Zeichnen. 

Gerardo Daniel Baró
Illustrator/in, Zeichner/in

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

1 Bewertung für Tom Turbo – Lesestark – Wer hat Fohlen Fanny entführt?

  1. lesendundspielenddurchsleben

    Die Lesestart mit Tom Turbo Reihe hat wie alle Tom Turbo Bände interaktiven Charakter. Es gibt immer wieder Rätsel zu lösen. Die Besonderheit sind hier die Sticker. Diese sind durchnummeriert und geben die Lösungen der Rätsel preis. An manchen Stellen kann man die Botschaft des Stickers auch nicht erraten, in den meisten Fällen aber schon. Wir haben es so gemacht, dass ich den Stickerbogen gehalten habe und die Sticker gegeben habe, damit die Rätsellösungen nicht vorher gesehen werden. Wer mehr die Zahlen trainieren möchte und die Feinmotorik, kann es auch so machen, dass dieser Teil vom Kind übernommen wird.
    Die Geschichte selbst ist klassisch Tom Turbo, er setzt viele Tricks ein und besticht durch seine Beobachtungsgabe. Die Zeichnungen sind modern und dennoch klassisch Tom Turbo, ich denke, der/die eine oder andere Mama oder Papa wird da in Erinnerungen schwelgen.

    Textlich hat es für eine Lesestart Reihe super gepasst. Es war nichts zu schwer und auch die Textmenge pro Seite hat gut gepasst.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …