Schenk mir Flügel

 14,95

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Artikelnummer: 9783707452129 Schlagwörter: , , , , , , ,

Lesealter:

Inhalt

Schenk mir Flügel!, sagt der Engel, den das Kind auf ein Blatt Papier gezeichnet hat. Nicht die umständlichen, altmodischen will er, die mit den großen Federn, sondern etwas Neues. Und das Kind zeichnet: Flügel aus Meereswellen, Schneegestöber, blühenden Zweigen, Buchstaben, solche aus schimmerndem Glas und mit Sommersprossen – jedes Paar schöner als das andere …
Verschwenderisch schöne Bilder von Selda Marlin Soganci, mit einem poetischen Text aus der Feder von Heinz Janisch.

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 44 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Produkttyp

Antolin

Einordung

Lesealter

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 03/2018
Einband: Hardcover
36 Seiten
Abmessungen: 29,5cm x 20,5cm
ISBN: 978-3-7074-5212-9

Urheber/innen

Heinz Janisch
Autor/in

geboren 1960 in Güssing/Burgenland, zählt zu den gefragtesten Kinderbuch-Autoren Österreichs. Viele seiner Bücher wurden ausgezeichnet. Besonderes Augenmerk legt er auf die Poesie, er ist Träger des Österreichischen Staatspreises für Kinderlyrik. Seine Bücher sind meist von bezaubernder Einfachheit, geprägt von überraschendem Witz, von Phantasie, Sensibilität und Hintergründigkeit. Heinz Janisch lebt mit seiner Familie in Wien.

Selda Marlin Soganci
Illustrator/in, Zeichner/in

Selda Marlin Soganci, geboren 1973 in Hof/Saale, studierte in Münster Grafik-Design mit Schwerpunkt Illustration. Sie arbeitet als freie Grafikerin und Illustratorin. Ihre strahlenden, fröhlich bunten Bilderbücher strotzen vor phantastischen Einfällen und finden stets viel Beachtung; seit vielen Jahren arbeitet sie auch für Kindertheater, als Designerin und hält Workshops für Kinder und Erwachsene. Selda Soganci lebt in Münster.

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schenk mir Flügel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.