Sagen aus dem Burgenland

 14,00

Noch nicht erschienen - lieferbar ab: 30.08.2022

Nicht lieferbar

Artikelnummer: 9783707424355 Schlagwörter: , , , , , , ,

Lesealter:

Inhalt

„Der Türke von Purbach“, „Der Teufelskirnstein“, „Die Pest im Leithagebirge“ und viele andere burgenländische Sagen wurden von Friedl Hofbauer für diesen Band ausgewählt und neu aufgeschrieben. Sie erzählen uns von vergangenen Tagen, als der Glaube an Irrlichter und Naturgeister, Hexen und Teufel, Erlösung und Verdammnis allgegenwärtig war.
Die alten Geschichten sind auch heute noch lebendig, und wer mit offenen Augen durch die Welt geht, findet in seiner Umgebung viele Hinweise und Zeichen, in denen manch seltsame Sagengestalt oder unglaubliche Begebenheit die Jahrhunderte überlebt hat.

Zusätzliche Information

Produkttyp

Lesealter

Buchreihen

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 08/2022
Einband: Halbleinen
88 Seiten
Abmessungen: 17,5cm x 24,5cm
ISBN: 978-3-7074-2435-5

Urheber/innen

Friedl Hofbauer
Autor/in

Friedl Hofbauer (1924-2014) wurde in Wien geboren.
Sie studierte Germanistik und gehört heute zu den renommiertesten österreichischen AutorInnen im Bereich der Kinder- und Erwachsenenliteratur.
Für Ihre Publikationen erhielt sie zahlreiche Preise und Auszeichnungen – darunter auch den Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik, das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst und Professorentitel.

Dominic Groebner
Illustrator/in, Zeichner/in
Autor

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sagen aus dem Burgenland“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.