Paul Wüterich

 15,40

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Inhalt

Frida, die Piratenmaus, und Paul, der Wasserdrache, sind beste Freunde. Doch eines Tages steht Paul mit dem linken Fuß zuerst auf. Während er grimmig zur Schule trottet, kickt er einen Stein weg, der ein Mäusezelt umreißt. Als Frida ihn auffordert, es wieder aufzustellen, eskaliert der Streit und Paul schubst Frida um. Die resolute Frida stoppt Paul und zeigt ihm, wie man am besten mit seiner Wut umgeht: Man reagiert sich ab, lässt sie aber niemals an anderen aus. Nachdem Paul sich bei Frida entschuldigt hat, nimmt der Tag sogar noch eine gute Wendung.

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 1050 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Einordung

Lesealter

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 01/2018
Einband: Hardcover
32 Seiten
Abmessungen: 21,5cm x 27,5cm
ISBN: 978-3-219-11741-7

Urheber/innen

Antje Bohnstedt
Autor
Illustrator/in, Zeichner/in

Antje Bohnstedt wurde 1975 in Karlsruhe geboren. Sie absolvierte das Berufskolleg für Grafik-Design in Karlsruhe und arbeitete danach mehrere Jahre in Werbeagenturen. Seit 2006 ist sie als Grafikerin und Illustratorin selbstständig. Die vierfache Mutter lebt und arbeitet in Sprantal.

Antje Bohnstedt
Autor
Illustrator/in, Zeichner/in

Antje Bohnstedt wurde 1975 in Karlsruhe geboren. Sie absolvierte das Berufskolleg für Grafik-Design in Karlsruhe und arbeitete danach mehrere Jahre in Werbeagenturen. Seit 2006 ist sie als Grafikerin und Illustratorin selbstständig. Die vierfache Mutter lebt und arbeitet in Sprantal.

Pressestimmen

»Paul Wüterich« ist eine schöne Metapher auf das Leben, in dem es auch für Kinder nicht nur Sonnenscheintage gibt.
Marcus Schuster, börsenblatt
Dies ist ein extrem herziges und ganz großartig gemachtes Buch zum Thema Wut und wie man lernen kann damit umzugehen … Toll gelungen!
Barbara Ghaffari, bookreviews.at

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Paul Wüterich“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …