Übersicht

Nicki und der Weihnachtsbaum

AutorInnen:

 13,40

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Beschreibung

Es ist schon fast Weihnachten, aber in Nickis Haus steht noch kein Weihnachtsbaum! Papa ist einfach zu beschäftigt, um einen zu besorgen. Aber heute sind Nicki und Papa zusammen unterwegs. Papa hat zunächst nicht viel Geduld für ihren Ausflug, aber ganz bald lässt er sich von Nickis Begeisterung anstecken. Und so wird die Weihnachtsbaumsuche zu einem echten Schneeabenteuer!

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 139 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Sprache

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Bewertungen

  1. Christian Meyn-Schwarze

    Es ist schon fast Weihnachten, aber in Nickis Haus steht noch kein Weihnachtsbaum. Papa ist einfach zu beschäftigt, um einen zu besorgen. Aber heute sind Nicki und sein Vater zusammen unterwegs. Papa hat zunächst nicht viel Geduld für ihren Ausflug, aber ganz bald lässt er sich von Nickis Begeisterung anstecken. Und so wird die Weihnachtsbaumsuche zu einem echten Schneeabenteuer. Denn der Vater lässt sich von seinem kleinen Sohn zeigen, welche fantastischen Spielmöglichkeiten der Schnee bietet. „Schnee ist wunderbar!“, sagt Papa, „Das hätte ich fast vergessen.“ Und am Ende erfahren wir dann noch, was eine Eismöhre ist, als Mama, Papa und Nicki unterm geschmückten Baum kuscheln.
    Ich mag dieses adventliche Bilderbuch sehr, weil es eine Familie mit aktivem Vater einstimmt auf die stimmungsvolle Weihnachtszeit. Und wenn dann noch Nicki und sein Papa mit Schneebällen jonglieren, dann freut mich das sehr, denn ich leite einen Kindermitmachzirkus. Dieses Bilderbuch für die Kleinsten ist einfach wunderschön und sensibilisiert Väter, auf die Spielideen des Kindes einzugehen. Höchstes Lob.

Füge deine Bewertung hinzu

Ich stimme zu.