Minitheater

Fingerspiele - Spielgedichte für Kindergarten, Schule und zu Hause

 12,95

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Artikelnummer: 9783707410174 Schlagwörter: , , , , ,

Lesealter:

Schulklasse: , ,

Gegenstand/Fach:

Inhalt

Die schönsten Spielgedichte – neu illustriert und gestaltet!
Friedl Hofbauers „Minitheater“-Spielgedichte zählen seit Jahrzehnten zu den Klassikern der deutschsprachigen Kinderlyrik. Sie sind die erklärten „Favorits“ immer neuer Kindergenerationen. Denn die rund 70 Gedichte sind als Fingerspiele, Kniereiter, Streck- und Dehnspiele oder auch als „Kitzelspiele“ ganz einfach mit den zehn Fingern zu spielen.

Zusätzliche Information

Produkttyp

Lesealter

Schulklasse

, ,

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 03/2004
Einband: Hardcover
96 Seiten
Abmessungen: 19cm x 26cm
ISBN: 978-3-7074-1017-4

Urheber/innen

Friedl Hofbauer
Autor/in

Friedl Hofbauer (1924-2014) wurde in Wien geboren.
Sie studierte Germanistik und gehört heute zu den renommiertesten österreichischen AutorInnen im Bereich der Kinder- und Erwachsenenliteratur.
Für Ihre Publikationen erhielt sie zahlreiche Preise und Auszeichnungen – darunter auch den Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik, das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst und Professorentitel.

Birgit Antoni
Illustrator/in, Zeichner/in

Birgit Antoni wurde 1969 in Wien geboren. Studierte Schrift und Buchgestaltung und Grafik Design an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien; 1995 hat sie ihr Studium mit Diplom abgeschlossen. Das erste Kinderbuch ist 1996 erschienen.

Ihre Bücher wurden in verschiedene Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet u.a. mit dem Kinder und Jugendbuchpreis der Stadt Wien (Illustrationspreis und Anerkennungspreis), Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis (Ehrenliste) und „Die Besten sieben“ (Deutschlandrundfunk).

Lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern Sofie und Niels in Wien und ist als freiberufliche Grafikerin und Illustratorin tätig.

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Minitheater“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.