Fuchs sucht Abenteuer

 15,40

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Inhalt

Eine Geschichte über die Kraft der Fantasie

Als der kleine Fuchs im Wald einen Stock … Verzeihung … ein Schwert findet, kann er es kaum erwarten, sich nach ritterlicher Manier in ein großes Abenteuer zu stürzen. Aber das ist gar nicht so einfach. Statt Drachen zu vertreiben, soll er im Garten helfen, statt Räuber zu fangen, den Keksteig rühren und statt Prinzessinnen zu beschützen, Spielzeug unterm Bett hervorholen. So hatte sich der kleine Fuchs sein Leben als Ritter nun wirklich nicht vorgestellt. Doch was war das? Ruft da nicht jemand laut um Hilfe …? Für kleine Abenteurer mit ritterlicher Fantasie!

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 215 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Produkttyp

Antolin

Lesealter

Einordung

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 01/2020
Einband: Hardcover
40 Seiten
Abmessungen: 24cm x 24cm
ISBN: 978-3-219-11863-6

Urheber/innen

Herwig Holzmann
Autor
Illustrator/in, Zeichner/in

Herwig Holzmann, geboren 1982, studierte Informations-Design an der FH Joanneum in Graz und arbeitet seitdem als Illustrator und Grafik-Designer. Seit 2017 tritt er auch als Kinderbuchautor in Erscheinung. Mit seiner Familie lebt er in der Oststeiermark.

Herwig Holzmann
Autor
Illustrator/in, Zeichner/in

Herwig Holzmann, geboren 1982, studierte Informations-Design an der FH Joanneum in Graz und arbeitet seitdem als Illustrator und Grafik-Designer. Seit 2017 tritt er auch als Kinderbuchautor in Erscheinung. Mit seiner Familie lebt er in der Oststeiermark.

Pressestimmen

Eine farbenfroh illustrierte Geschichte mit vielen witzigen Details über die Kraft der Fantasie.
Katja Nielsen, ekz.bibliotheksservice
Herwig Holzmann ist mit »Fuchs sucht Abenteuer« ein Bilderbuch gelungen, das wie gemacht ist für kleine Abenteurer mit ritterlicher Fantasie.
Heilbronner Stimme

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fuchs sucht Abenteuer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.