Flederhase Flatterpferd

Verkleiden macht Spaß, und ein Star möchte doch jeder gerne einmal sein! – In charmanten Reimen greift Eva Schatz zwei Themen auf, die alle Kinder beschäftigen.

(1 Kundenrezension)

 4,90

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Artikelnummer: 9783707451139 Schlagwörter: , , , , ,

Lesealter:

Inhalt

HEUTE IST WER-BIN-ICH-TAG AUF DEM BAUERNHOF. Alle Tiere verkleiden sich nach Lust und Laune, um endlich mal – wenn auch nur für kurze Zeit – ein Star zu sein. Der Dackel schnallt sich seine Hütte auf den Rücken und mutiert solcherart zur Schnecke. Der Eber geht als Elefant, der Stier steckt sich Federn unter den Schwanz und wird zum Pfau, das Schaf toupiert sich eine Löwenmähne, die Katze zieht sich Schühchen an und macht auf Zebra … In charmanten Reimen greift Eva Schatz zwei Themen auf, die alle Kinder beschäftigen: Verkleiden macht Spaß, und ein Star möchte doch jeder gerne einmal sein! Susanne Straßers Bilder sind kunstvoll gestaltet und ansprechend zugleich, rhythmisch wie der Text, voll Dynamik und Übermut. Sie geben der Geschichte Tiefe und streichen so manche zusätzliche Facette heraus. Ein wunderbar witziges Bilderbuch für kleine Verkleidungskünstler und angehende Primadonnen.

Zusätzliche Information

Produkttyp

Lesealter

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 07/2007
Einband: Hardcover
32 Seiten
Abmessungen: 21,5cm x 28,5cm
ISBN: 978-3-7074-5113-9

Urheber/innen

Susanne Straßer
Illustrator/in, Zeichner/in

Susanne Straßer, geboren 1976 in Erding, ist als freiberufliche Illustratorin für Verlage und Agenturen tätig.
Sie studierte nach einer Zeichenausbildung zunächst Kommunikationsdesign an der Fachhochschule München und schloss dann ein Masterstudium am Central Saint Martins College of Art & Design in London ab.
Ihre Arbeiten wurden international ausgezeichnet und ausgestellt, u.a. auf der Biennale in Bratislava.
Ihr Bilderbuch „Rositas große Reise“ wurde in die „White Ravens 2013“ aufgenommen, einer internationalen Auswahlliste von Neuerscheinungen der Kinder – und Jugendliteratur.
2010 erschien „Das Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte“, ihr erstes Bilderbuch, das sie sowohl illustriert als auch geschrieben hat, und welches 2013 fürs Kino verfilmt wurde.
Susanne Straßer lebt mit Ihrem Mann und ihren Kindern in München.

Eva Schatz
Autor/in

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

1 Bewertung für Flederhase Flatterpferd

  1. Irmengard Schuller

    Flederhase Flatterpferd ist ein wunderbares Buch – eine lyrische Abhandlung des Themas Verkleiden und Anders-sein.
    „Normale“ Bauernhof-Tiere erleben einen verrückten Tag: Einmal jemand anders sein, statt immer Pferd und Hund und Schwein… – die Tiere verkleiden sich und entfliehen der Realität.
    Nur Flederhase und Flatterpferd bleiben ihren Träumen treu und entfliegen in die Nacht.

    Eva Schatz hat einmal mehr bewiesen, dass sie der deutschen Sprache Leichtigkeit abtrotzt und Susanne Strasser überzeugt mit bunten Kollagen von Zeitgenossen, die in einem phantasievollen Bauernhof ihre Träume leben – einen Tag lang und ein bisschen länger…

    Unbedingte Empfehlung! Lesen und staunen. Eine Ode an Fantasie und Freiheit.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.