Fips Feuerwehr – Kleine Reifen, große Abenteuer

 15,40

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Inhalt

Ein wundervolles Bilderbuch ab 4 Jahren mit den Stars vieler Kinderherzen: Feuerwehrautos

Mit heulender Sirene durch die Stadt düsen, tobende Feuer löschen und Menschen aus Gefahren retten – davon träumt jedes Feuerwehrauto! So auch das kleinste Feuerwehrauto, das jemals aus den Fabriktoren gerollt ist: Fips. Mutig macht sich sie sich an die Arbeit, auch wenn sie von den Großen meist belächelt wird. Denn sie ist sich sicher, dass sie bei ihren Einsätzen Großes bewirken kann. Als dann ein Waldbrand ausbricht und der schnellste Weg zum Brandherd über eine schmale klapprige Brücke führt, kann sie endlich allen beweisen, was in ihr steckt.

Nach „Treck, der kleine Traktor“ eine neue bezaubernde Geschichte von Michael Engler und Rene Amthor, die zeigt, dass Kleine Großes vollbringen können

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 30 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Einordung

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 01/2022
Einband: Hardcover
32 Seiten
Abmessungen: 21,5cm x 27,5cm
ISBN: 978-3-219-11942-8

Urheber/innen

Michael Engler
Autor/in

Michael Engler schreibt Theaterstücke, Hörspiele und Bücher. Seine Bilderbücher wie die »Elefantastisch«-Reihe oder »Ein komischer Vogel« sind bei Klein und Groß beliebt und wurden schon in zahlreiche Sprachen übersetzt. Michael Engler lebt in Düsseldorf.

René Amthor
Illustrator/in, Zeichner/in

René Amthor studierte an der Mediadesign Hochschule in Düsseldorf Gamedesign. Ende 2015 gründete er mit seiner Frau das Kreativbüro „Studio Vieleck“. Er illustriert Kinder- und Familienspiele, Malbücher, Computerspiele – und nun, mit Treck, das erste Bilderbuch. Mit seiner Familie lebt er in Hilden.

Pressestimmen

Ein wunderbares Bilderbuch zum Thema Kleinsein und Unterschätzwerden, das unglaublich farbenfroh und fröhlich gestaltet ist und […] gleichzeitig so
spannend, dass bis zum Ende mitgefiebert wird.
Maria Witlif, ekz.bibliotheksservice

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fips Feuerwehr – Kleine Reifen, große Abenteuer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …