Übersicht

Ein Sommernachtstraum – Die Schauspielmusik von Felix Mendelssohn Bartholdy zur Komödie von William Shakespeare

AutorInnen:

IllustratorInnen:

 25,70

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Beschreibung

Es sind die Elfen, die im ‘Sommernachtstraum’ den Ton angeben, jener berühmten Komödie von William Shakespeare, die von Zauberei und Liebe handelt. Doch wer liebt wen? Wer ist verzaubert und wer nicht? Puck, der fröhlich-freche Kobold, führt durch die Geschichte und stellt die bekannte Komposition von Felix Mendelssohn Bartholdy vor.
Die flotte Nacherzählung von Marko Simsa wird kongenial ergänzt von Doris Eisenburger, sie hat die feinen und geheimnisvollen Klänge des Elfenreiches, die lustige Musik der tollpatschige Handwerker und den festlichen Hochzeitsmarsch in atemberaubend schöne Bilder umgesetzt.

Die beiliegende CD enthält:
– die komplette Schauspielmusik von F. M. Bartholdy
– sowie zusätzliche Erklärungen von Marko Simsa

Großes Theater, zauberhafte Musik!


Besonderes:
Musik und Text auf CD
Komponist: Felix Mendelssohn Bartholdy
Orchester. Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Chor: Damenchor des Wiener Singvereins
Solisten: Christiane Oelze (Sopran); Michelle Breedt (Mezzosopran)
Dirigent: Kristjan Järvi
Sprecher: Marko Simsa

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 21 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

A Midsummer Night’s Dream

Puck, the cheeky goblin, leads us through this summer night full of magic, confusion and love. Who loves whom? Who is enchanted?
This written account of Shakespeare’s comedy is accompanied by Felix Mendelssohn Bartholdy’s music.

Zusätzliche Information

Antolin

Sprache

Einordung

Produkttyp

Lesealter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ein Sommernachtstraum – Die Schauspielmusik von Felix Mendelssohn Bartholdy zur Komödie von William Shakespeare“