Die Prinzessin von Bestimm

 15,40

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Artikelnummer: 9783219117660 Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Einbandart: Hardcover

Format: 21,5cm x 27,5cm

Seitenanzahl: 32

Lesealter:

ISBN: 978-3-219-11766-0

Inhalt

Die Prinzessin von Bestimm macht ihrem Namen alle Ehre. Alles will sie bestimmen: wann sie ins Bett geht, was ihre Geburtstagsgäste machen sollen, ja sogar wie das Wetter wird. Doch eines Tages begegnet ihr ein kleines Mädchen, das genauso stur sein kann wie die Prinzessin selbst.
 Wenn zwei solcher Sturköpfe aufeinandertreffen, können die besten Freundschaften der Welt entstehen. Und die Prinzessin erkennt, dass manchmal auch andere Leute gute Ideen haben …
Ein Bilderbuch über Sturköpfe, Freundschaft und Veränderung.

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 510 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Produkttyp

Antolin

Einordung

Lesealter

Verlag

Urheber/innen

Johanna Lindemann
Autor/in

Johanna Lindemann erzählt seit über 20 Jahren erfolgreich Geschichten: In der Werbung, im Film, im Internet. Am meisten Freude bereitet ihr jedoch das Geschichtenerzählen für Kinder – weil da die Augen am meisten leuchten. Mit ihren zwei Töchtern und ihrem Mann wohnt Johanna Lindemann bei Bremen.

Astrid Henn
Illustrator/in, Zeichner/in

Astrid Henn arbeitete nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation zunächst als Designerin und Illustratorin für verschiedene Werbeagenturen, bevor sie sich mit eigenen Kunden selbstständig machte. Seit einigen Jahren illustriert und gestaltet sie hauptsächlich Bücher für Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Pressestimmen

Die Trotzphase ist ein wichtiger Teil der kindlichen Entwicklung, kann aber für die Eltern unendlich anstrengend sein. Die Prinzessin von Bestimm von Johanna Lindemann ist ein Musterbeispiel dafür.
Eselsohr

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Prinzessin von Bestimm“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.