Übersicht

Das Schneebärenbuch – Bilder und Geschichten

 4,90

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

EAN: 9783707451382 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,
Lesealter:

Beschreibung


Manche Erwachsene neigen dazu, die Schneebären mit Eisbären zu verwechseln. Ein grober Irrtum: Schneebären sind keine Fleischfresser, sondern Eisesser. Kinder und andere gewiefte Leute wissen es besser: Sie sehen und hören genauer hin.
Denn in dieser Geschichte sind viele Geschichten: Ein Junge bittet den Erzähler, ihm eine Geschichte zu erzählen. Doch literatursüchtige Krokodile haben alle Geschichten der Welt aufgefressen. Also muss der Erzähler eine neue Geschichte erfinden, die im Dialog mit dem Jungen entsteht. So lernen wir die Schneebären kennen. Sie leben auf der Insel Wer-weiß-Land. Sie zeigen sich in der Natur einzeln oder in Rudeln zu siebt oder acht. Hingebungsvoll raufen sie, doch nie in tierischem Ernst. Sie schwimmen, tanzen, singen und feiern großartige Feste. Und dichten können sie auch:
Auf dem Schneeberg sitzt kein Schneezwerg, sondern wer? Ein Schneebär! Er blickt in die Fernen und zu den Sternen.
Als die Geschichte zu Ende ist, will der Junge sie nochmals hören. Und am liebsten gleich ins Schneebären-Land aufbrechen! Ja, wer wollte das nicht? Zum Trost kann man dann aus dem beigelegten Ausschneidebogen das „Kleinste Schneebären-Buch der Welt“ basteln.

Feedback:
Herrlicher Quatsch, und obendrein mit Witz gezeichnet. St. Galler Tagblatt

For this story contains many stories: A boy asks the narrator to tell him a story. But crocodiles that are addicted to literature have eaten up all the stories of the world. So the narrator has to invent a new story that develops in the dialogue with the boy.So we get to know the snowbears. They live on the island Who-Knows?-Land. In the wild they appear separately in packs of seven or eight. They devotedly tussle with each other, but never with seriousness. They swim, they dance, sing and celebrate great parties. And they can write poetry:“On a mountain of snowsits not a snowdwarf – oh no!but who?A snowbear!

Into the distance he glancesand with the stars he dances.”When the story ends the boy wants to hear it again. And then he would love to set out for Snowbear Land right away! Well, who would not want this? As a consolation one can make the “Smallest Snowbearbook of the World” out of the cut-out sheets. László Varvasovszky, born in Vienna in 1947, studied stage and film set design. He works in Vienna as a painter, graphic designer, stage designer and author. The Snowbearbook was first published in 1978.

Zusätzliche Information

Produkttyp

Sprache

Lesealter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das Schneebärenbuch – Bilder und Geschichten“