Das Antiquariat der verlorenen Dinge

 18,50

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Lieferbar

Teilen auf:

Inhalt

Ein altes Antiquariat, ein Funken Magie und eine Reise quer durch Frankreich – perfekte Zutaten für fantastische Lesestunde

Ein Traum geht für die 16-jährige Clara in Erfüllung als sie ein Praktikum in einem alten Antiquariat mitten in Lyon machen darf. Doch kaum angekommen, merkt sie, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugeht: Sobald Clara ein Buch findet, in dem ein Vorbesitzer einen Gegenstand vergessen hat, verhalten sich der grummelige Monsieur Mathis und die Antiquariatsbesitzerin Yvette Lombard äußerst merkwürdig. Noch dazu scheinen die Bücher selbst und die Dinge in ihnen Geheimnisse in sich zu tragen. Und ehe sie sichs versieht, befindet Clara sich auf einer Reise quer durch Frankreich, bei der sie den Rätseln zwischen den Seiten nachjagt und mit magischen Familiengeheimnissen konfrontiert wird.

Das neue humorvoll-romantische Jugendbuch ab 12 Jahren von Daphne Mahr, der Autorin von „Booklove“

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 4 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Produkttyp

Lesealter

Verlag

Details zum Buch

Erscheiungsdatum: 06/2022
Einband: Hardcover mit Schutzumschlag
352 Seiten
Abmessungen: 13,5cm x 21,5cm
ISBN: 978-3-7641-7131-5

Urheber/innen

Daphne Mahr
Autor/in

Daphne Mahr wurde 1990 in St. Pölten/Österreich geboren und hatte schon in frühster Kindheit den Traum, eines Tages Kinder- und Jugendbuchautorin von fantastisch-romantischen Büchern zu werden. Nach einem Germanistik- und Geschichtsstudium unterrichtete sie zwei Jahre lang als Lehrerin an einer Schule, bevor sie Buchhändlerin wurde und anfing, auch eigene Geschichten zu veröffentlichen. Gemeinsam mit ihrem Mann lebt sie in der Nähe von Wien.“

Pressestimmen

Die Handlung ist spannend, mysteriös, absolut altersgerecht und am Ende verständlich. Das Buch verspricht den jugendlichen Leserinnen und Lesern
eine spannende Jagd nach Wahrheiten, einen schönen Mix aus Abenteuer, Fantasy und ein bisschen Romantik.
Stefanie Wellner, Oberhessische Presse
Die österreichische Kinder- und Jugendbuchautorin Daphne Mahr ist selbst eine begeisterte Bücherliebhaberin. Das merkt man ihrem zuvor erschienen »Booklove
– Aus Versehen buchverliebt« ebenso an wie in ihrem aktuellen bezaubernden Werk. Es ist ein All-Age-Roman für Bücherfreunde aller Altersstufen.
Hermann Urbanek, Geek!

Presseinformationen

Cover-Download: Cover herunterladen

Nutzungsbedingungen zur Verwendung von Buchcovern:
Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Cover ist zulässig, sofern die Abbildung in Gänze und unverändert erfolgt und zweifelsfrei als Buchcover erkenntlich ist. Die Cover dürfen ausschließlich im Rahmen Ihrer (Online-)Rezension/redaktionellen Berichterstattung bzw. zur Bewerbung des Buches verwendet werden.
Änderungen, Ergänzungen oder sonstige Bearbeitungen der Cover sind nicht gestattet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Das Antiquariat der verlorenen Dinge“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …