Übersicht

Amsel und Papagei

AutorInnen:

IllustratorInnen:

 14,95

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

Poesie in prächtigen Bildern!

Lieferbar

EAN: 9783707452174 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , , ,
Lesealter:

Beschreibung

Die Amsel möchte gerne so bunt sein wie der Papagei. Der schenkt ihr drei Federn: eine so blau wie der Himmel, eine so rot wie die Mohnblumen, eine so golden wie die Sonne. Zusammen entdecken die beiden, dass die Amsel gar nicht nur langweilig grau ist, sondern dass sie auch wunderschön singen kann. „Sing mit uns!“, rufen ihr die anderen Vögel zu. Und dann singen sie zusammen das Himmelslied, das Lied vom Mohnblumenfeld und das Lied von der Sonne.

Diese gleichnishafte Bilderbuchgeschichte von Antonie Schneider bezaubert mit Poesie und den hinreißend schönen Vogelbildern von Jana Walczyk.
Angebot für Lesungen mit Antonie Schneider und Jana Walczyk
https://www.ggverlag.at/wp-content/uploads/Antonie-Schneider-und-Jana-Walczyk-Flyer.pdf

Dieses Buch ist auf antolin.de gelistet und das Quiz auf Antolin wurde bereits 48 mal bearbeitet.
-> Dieses Buch direkt bei Antolin.de aufrufen!

Zusätzliche Information

Antolin

Sprache

Produkttyp

Einordung

Lesealter

PDF Download

Ausmalkarte zum gratis Download!

Amsel und Papagei_Ausmalkarte.pdf

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Amsel und Papagei“

Ich stimme zu.

Pressestimmen

bn – Bibliotheksnachrichten, 01.06.2019

“Jana Walczyks Bilder überwältigen […] mit intensiver Leuchtkraft, denn nicht nur der Ara ist bunt, auch Löwenzahn, Mohnblumen und Kapuzinerkresse strahlen um die Wette. Umso deutlicher hebt sich die schlichte Amsel ab, die wohl so manches Kind zur Identifikation einladen könnte.”
Renate Langer, bn – Bibliotheksnachrichten

Passauer Neue Presse, 25.03.2019

„Diese gleichnishafte Bilderbuchgeschichte … von Antonie Schneider bezaubert mit Poesie und den hinreißend schönen Vogelbildern von Jana Walczyk.“
Stefan Rammer, Passauer Neue Presse