Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wiener Vampire machen St. Pölten unsicher

Die Wurdelaks … hinreißend komische Halbvampire, die vom Land in die Großstadt ziehen und dort nicht nur selber, sondern auch mit ihrem treuen Haustier, dem Halbwerwolf Möpsi, und bösen Nachbarinnen zurecht kommen müssen.

Österreichischer Schmäh mit transilvanischem Temperament.

Christoph Mauz stellt sie euch gerne vor!

 

Mittwoch, 21.03., auf der KiJuBu St. Pölten

www.kijubu.at

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.