Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zweisprachige Märchenstunden – Glück gesucht!

Beitragsbild: Zweisprachige Märchenstunden - Glück gesucht!

Zweisprachige Märchenstunden – für Kinder von 5 bis 7 Jahren, in der Stadt:Bibliothek Salzburg und im Literaturhaus Salzburg im Rahmen der Kooperationsreihe „Miteinander lesen“ – 08.06.2022 | 08:30
Beginn jeweils 8.30 und 10 Uhr
Eintritt zu allen Veranstaltungen frei

Wir bitten um Anmeldung:
Im Literaturhaus bei Peter Fuschelberger,
Tel. 0662 422 411-17
Strubergasse 23, 5020 Salzburg

in der Stadt:Bibliothek,
Tel. 0662 8072-2450,
Email: stadtbibliothek@stadt-salzburg.at
Schumacherstraße 14, 5020 Salzburg

Ulrike Motschiunig

Ulrike Motschiunig wurde 1965 in Ried im Innkreis geboren und lebt seit 1990 mit ihrer Familie in Klagenfurt. Sie besuchte die Handelsakademie und arbeitet heute als Bankangestellte. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie sich auf das Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur zu konzentrieren. Ulrike Motschiunig sieht es als ihre Berufung, „Kinderbücher mit Herz“ zu schreiben.
www.kinderbuchmitherz.at

Das Buch zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.